Facebook Abstinenz – 10 Tage sind bereits vergangen

Nun haben wir den 2. Advent auch schon hinter uns gelassen und ich m├Âchte mich heute wieder zu Wort melden. Sorry das ich nicht eher dazu gekommen bin einen Artikel zu Schreiben, dies wollte ich eigentlich am Wochenende machen, ich war aber kurzfristig im sch├Ânen Schneeberg bei -17 Grad und Schneesturm. Ich glaube ich habe f├╝r die n├Ąchste Zeit genug von Weihnachtsm├Ąrkten und Schnee, ich bin ja eh nicht so der Wintertyp und froh wenn wieder Fr├╝hling, Sommer oder auch Herbst ist.

Heute nun deshalb der n├Ąchste Artikel zu meiner Aktion, auch wenn ich noch voll “gest├Ârt” vom Wochenende bin ;-), aber wie hei├čt das Sprichwort – Montag ist Schontag!

Was gibt es nun neues ├╝ber meine Aktion┬á1 Monat Abstinenz bei Facebook┬ázu berichten? Also zum ersten kann ich Euch sagen ich habe der Versuchung bisher Tapfer standgehalten mich mit Facebook zu besch├Ąftigen oder gar in den Versuch zu kommen dort rein zu schauen. Zum Zweiten kann ich sagen, ich bin so gut wie geheilt von Facebook und habe die Zeit gefunden die ich brauche um endlich wieder produktiv und kreativ zu werden.

Heute habe ich wieder ein kleines Video gestaltet welches kurz und knapp die letzten Tage┬áRevue┬ápassieren l├Ąsst. Ich m├Âchte hier nicht ├╝ber jeden einzelnen der letzten vergangenen Tage schreiben ­čÖé ich glaube das w├Ąre zuviel des guten.

Die komplette letzte Woche habe ich mich um meine Domains es sind mittlerweile so um die 40 bis 50 St├╝ck und Ideen gek├╝mmert. Leider ist nicht alles so einfach wie es scheint, man ben├Âtigt halt auch Partner und Helfer um neue Projekte anzusto├čen. Ich nenne Euch hier einmal paar Domains und vielleicht hat der eine oder andere ja Lust mich mit Ideen oder seiner Hilfe und Mitarbeit┬ázu bereichern.

Von einigen dieser Domains k├Ânnte ich mich bei guten Preisangeboten auch trennen. Wer also Interesse hat ob an einem Kauf oder auch f├╝r ein gemeinsames Projekt kann sich sehr gerne ├╝ber meine Kontaktdaten per Email bei mir melden.

Ebenfalls habe ich mich mit aktuellen Projekten sehr gut besch├Ąftigen k├Ânnen zum Beispiel ABG-Info.de und Inselzoo.de – diese Webseite wird zum Anfang des neuen Jahre ein neues Design erhalten und nat├╝rlich soll der Inhalt interessanter und medial anspruchsvoller gezeigt werden.

Nat├╝rlich denke ich mir auch hin und wieder, was ist gerade in Facebook los und was gibt es so an neuen Informationen, was verpasse ich? Aber mein Wille ist nat├╝rlich st├Ąrker als die┬áNeugierde. Es w├Ąre ja echt schade wenn ich jetzt nach 10 Tagen ohne Facebook einfach aufgeben w├╝rde ­čśë – nein ich bin ein K├Ąmpfer und halte es bis zum 01.01.2012 oder auch l├Ąnger durch. Habe ja schon mit den Gedanken gespielt vielleicht paar Wochen l├Ąnger zu machen – aber wir werden ja sehen wie ich mich entscheiden werde. Noch ist es ja nicht soweit.

Meinen n├Ąchsten Artikel k├Ânnt Ihr dann am Ende der Woche lesen, ich werde versuchen es diesmal bis zum Samstag zu schaffen und Euch auf den laufenden halten was mich und meine Facebook Abstinenz betrifft.

Marco Unverzagt
Über der uNi 54 Artikel
Hallo, mein Name ist Marco auch genannt der uNi. Ich bin ledig und lebe bzw. wohne in der ├╝ber 1040 j├Ąhrigen Kaiser-, Residenz- und Skatstadt Altenburg/Th├╝ringen ;-).

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*