Facebook Abstinenz – Die ersten 2 Tage

Ich w├╝nsche Euch einen einen sch├Ânen 1. Advent und hoffe ihr genie├čt Eure Zeit. Ich genie├če diese in vollen Z├╝gen und kann “noch” behaupten ich vermisse Facebook eigentlich noch nicht. Klar gab es die eine oder andere Situation wo man gerne mal nachschauen w├╝rde was es so neues bei dem Freunden oder bestimmten Fanseiten oder auch Gruppen gibt, aber ich habe dies nicht getan und die┬áNeugierde┬á├╝berwunden, ich bin ├╝berzeugt und werde die Aktion bis 01.01.2013 durchziehen.

Die heikelste Situation, wo ich mich kurz anmelden wollte war, mir wurde mitgeteilt ich habe anstatt 01.01.2013 das Jahr 2012 da stehen – naja ich hab mich nicht angemeldet, denn so einen┬áFl├╝chtigkeitsfehler┬ák├Ânnt ihr mir sicher verzeihen und ihr wisst ja welches Datum ich meine. Aber bisher kam der kalte Entzug nicht durch, geschuldet sicher auch daran das es Adventszeit ist und viel los ist, wie zum Beispiel┬áWeihnachtsmarkt oder Adventsnacht usw.!

Ich schreibe diesen Artikel heute am Sonntag, beim Fr├╝hst├╝ck um Euch schnell zu informieren. Nat├╝rlich habe ich auch ein kurzes Video gemacht, f├╝r alle die den Artikel nicht lesen wollen und lieber mit Bildern von mir berieselt werden m├Âchten ­čśë – Sorry f├╝r die Qualit├Ąt ich bin kein┬áRegisseur und Kameramann ­čśë aber dennoch hoffe ich das der Inhalt informativ f├╝r Euch ist.

Mittagessen bei uNi

Ich werde mich aber nicht lausen lassen auf Wunsch von einigen Leuten auch hier bei deruni.de einige Fotos mit zu zeigen. Der Janosch zum Beispiel vermisst meine Fotos vom Mittagessen, na aber Bitte doch hier siehst Du ein Foto von meinem gestrigen selber┬ákreierten┬áMittagsmahl :-). Nun m├Âchtet Ihr sicherlich noch Wissen was das ist? Es ist angebratener Rosenkohl in Butter geschwenkt mit 2 geschnittenen und gebratenen Wiener sowie Tomate und etwas Ingwer das ganze dann noch sch├Ân mit R├╝hrei untersetzt …..!

Mir hat es jedenfalls sehr geschmeckt.

Aber nun Zur├╝ck zum eigentlichen Thema “1 Monat Abstinenz bei Facebook”, ich kann nur sagen bisher funktioniert es sehr gut und ich werde Euch auf den laufenden halten. Genie├čt Ihr heute den 1. Advent und den Sonntag.

P.S. f├╝r meine Fans von ABG-Info.de – die News kommen nat├╝rlich in gewohnter Art und Weise auch zu Euch auf Facebook…

Marco Unverzagt
Über der uNi 54 Artikel
Hallo, mein Name ist Marco auch genannt der uNi. Ich bin ledig und lebe bzw. wohne in der ├╝ber 1040 j├Ąhrigen Kaiser-, Residenz- und Skatstadt Altenburg/Th├╝ringen ;-).

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*