Mein neues Streichelhandtelefon – Smartphone OnePlus One

OnePlus One

Einen schönen Herbsttag wünsche ich Euch. Siehe da es geht, jede Woche ein Artikel zu schreiben. Heute möchte ich Euch von meinen neuem Mobilfunkgerät – Smartphone* oder wie ich zu sagen Pflege Streichelhandtelefon  (man soll ja die deutsche Sprache anwenden) berichten.

Ich habe mich vor einiger Zeit, da mein geliebtes Samsung SII* leider kaputt gegangen ist für ein neues Telefon entscheiden müssen. Was mich am Ende zum Kauf des OnePlus One erwogen hat, war das Preis-Leistung-Verhältnis.

Da man bei anderen Smartphones mindestens 500.00 € bezahlen muss um ein Gerät zu erhalten welches vernünftig funktioniert und meinen Ansprüchen entspricht oder einen neuen Mobilfunkvertrag mit eben monatlicher Zahlung für das Gerät abschließen soll und ich eben nicht über die Mittel verfüge bzw. noch einen neuen Vertrag abschließen wollte oder meinen abändern möchte habe ich mich entschieden ein Top-Gerät* für 299.00 € zu kaufen. Auch bin ich bekanntermaßen kein Apple Fan und wollte auch diesmal kein Samsung Gerät mehr, da für mich der Preis für ein Plastegerät übertrieben hoch ist.

Ich wollte einfach etwas außergewöhnliches, was es noch nicht so auf dem Markt gibt, bzw. soviele benutzen. Auch wenn man kaum weiß oder abschätzen kann wie das Smartphone funktionieren wird.

Ich war natürlich am Anfang auch etwas skeptisch da, dass Gerät in China hergestellt wird und man von der jungen Firma One Plus (Startup) noch nichts weiter gehört hat. Aber meine Neugierde stieg je mehr ich über das Smartphone erfahren habe, auf der Webseite des Herstellers bzw. in verschiedenen Foren oder auch bei facebook.

So nun möchte ich Euch einige Details zum OnePlus One nennen:

GRUNDPARAMETER
DISPLAY
KONNEKTIVITÄT

KAMERAS

AUDIO

MULTIMEDIA

PORTS, SLOTS, TASTEN UND ANZEIGEN

Ich glaube das sind jetzt sehr viele Infos für Euch. Solltet ihr noch mehr Informationen nachlesen und auch Bilder sehen wollen, so besucht doch einfach die Seite von One Plus.

Das Smartphone habe ich mir also nach dem ich eine Invite/Einladung erhalten habe, ihr müsst wissen bisher gab es das Gerät nur auf spezielle Einladung, das heißt man konnte dieses Handy nicht im öffentlichen Handel kaufen, online bestellt. Die Bezahlung ist nur über Paypal möglich gewesen, dies wird sich sicherlich mit der Zeit ändern, genau wie die Möglichkeit ein solches Gerät nur auf Einladung zu erhalten.

Ich war echt neugierig und aufgeregt zu der Zeit, die Lieferung hat bei mir etwas mehr als eine Woche gedauert da es direkt aus China importiert und nach England verschifft worden war. Mein Gerät kam also direkt von England zu mir :-).

Am 28.07.2014 habe ich nun per Post endlich mein OnePlus One erhalten und war so ziemlich aufgeregt über meinen Elektronik-Liebling. Ihr könnt hier natürlich gleich meine 3 Videos zum Unpacking/Auspacken des Smartphones anschauen.

Das 1. Video zeigt den Moment wo ich das Gerät das erste Mal auspacke

 

Das 2. Video zeigt die Inbetriebnahme des Gerätes

 

Hier seht ihr dann das 3. und letzte Video zum Entpacken und erstem Starten des OnePlus One

 

So meine lieben Besucher von deruni.de dies war mein kurzer Infobericht zu meinem neuen Streichelhandtelefon  von One Plus. Ihr könnt hier auch das Gerät bestellen und natürlich über Amazon auch eine Tasche und anderen Zubehör kaufen*.

Ich habe mir natürlich ebenfalls eine schöne Tasche gekauft und bin sowohl mit der Qualität und dem Nutzen dieser Schutztasche bisher sehr zufrieden. Ich kann euch jetzt auch noch berichten, das Handy ist Spitze und es traten bisher keinerlei Probleme was sowohl Hardware auch als Software betrifft, bei mir auf. Dies war der bisher beste Kauf eines Smartphones*, den ich nicht bereue. Ich freue mich auf eine schöne gemeinsame Zeit mit meinem OnePlus One.

Bisher bin ich leider auch noch nicht dazu gekommen ein weiteres Video zu drehen, ich kann Euch aber berichten das, der Akku mindestens 1 Tag hält bei mir sogar fast schon einmal 2 Tage, dies lag aber daran, das ich sämtliche Apps unterwegs aus hatte und auch Nachts das Mobilfunkgerät nur im Flugmodus gelaufen ist.

Marco Unverzagt
Über der uNi 54 Artikel
Hallo, mein Name ist Marco auch genannt der uNi. Ich bin ledig und lebe bzw. wohne in der über 1040 jährigen Kaiser-, Residenz- und Skatstadt Altenburg/Thüringen ;-).

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*